For better viewing, we recommend using the latest version of the Internet Explorer browser (click here to download it).
With non-upgraded versions, navigation as well as proper display of content may be compromised.



Zoo Club in Cinisello Balsamo - Mailand

Der elegante Großstadtreiz der Brick Generation nimmt in einer neuen Gestaltung Form an, in der die kostbaren Glasuren von Venice dem Industrial Chic-Stil der Serie New York begegnen.
Diese gelungene Verbindung wird für die Verkleidung der Räume des renovierten Zoo Clubs in Cinisello Balsamo verwendet – eines der größten Disco-Clubs der Provinz Mailand (3.500 m2) –, der im Zeichen der Nachhaltigkeit in einem Stil renoviert wurde, der den Geist der Zeitgemäßheit verkörpert.

So ist der Zoo Club das erste Beispiel im Land für eine Diskothek der Energieklasse B mit Klimaanlage und angemessener Luftzirkulation.
Es ist einem Aufwertungsprojekt eines ehemaligen Industriegebiets – dem Parco dell’Ovocoltura Valmonte – zu verdanken und wurde vom Studio Archè geleitet, das eine alte, aufgelassene Fabrikhalle in einen Tempel der lateinamerikanischen Tänze verwandelt hat.

Für die Verkleidungen wurden die Keramikelemente der Serie New Yorkin den Farben Black & White und Venice in der Farbe Gold im klassischen Format des Bricks 6x25 gewählt. Das Ergebnis ist ein ultramodernes, minimalistisches und einladendes Lokal, das einen weiteren Beweis für die Vielseitigkeit der Brick Generation darstellt.

Die Keramik und die Elemente der Serien Venice und New Yorkwurden von Totaro srl aus Nova Milanese - Monza Brianza geliefert, dem Vertrauenshändler der Produkte von Ceramica Rondine.