For better viewing, we recommend using the latest version of the Internet Explorer browser (click here to download it).
With non-upgraded versions, navigation as well as proper display of content may be compromised.



A Guide
to Style

Meldungen, Stilempfehlungen und Kurioses aus der Welt der Keramik

Cersaie 2014. Die 5 “Not to miss” von Ceramica Rondine

Es sind nur mehr wenige Tage bis zur kommenden Ausgabe der Cersaie 2014, dem jährlichen Termin mit den jüngsten Trends und den interessanten Neuheiten direkt aus der Keramikbranche.
Der Internationale Salon für die Keramik für Architektur und für die Badezimmereinrichtung, der vom 22. bis 26. September in Bologna stattfinden wird, ist nicht nur ein entscheidender Moment, um einem aus allen Breitengraden kommendem Publikum Fußböden und Verkleidungen weltweit im Vorab vorzustellen, sondern auch, um sich umzusehen und sich inmitten eines Dialog mit reger Teilnahme im Zeichen des Designs und der Zeitgemäßheit wieder zu finden. 
Auch dieses Jahr mangelt es nicht an Seminaren, Workshops, Installationen und Tätigkeiten während des Salons und außerhalb. Wir haben einen Blick auf die wichtigsten Veranstaltungen geworfen und einige ausgewählt, bei denen Sie nicht fehlen dürfen, d.h. die Termine, die Sie in Ihrem Terminkalender vermerken sollten.

1. Lectio Magistralis von Toyo Ito 
Der japanische Architekt und mehrfache Preisträger, darunter Pritzker-Preisträger 2013, erzählt seine extremen architektonischen Konzepte am Donnerstag, 25. September um 10 Uhr in der Architekturgalerie.
Seine Gebäude erzählen von der perfekten Symbiose zwischen der physischen Welt und dem digitalen Universum und erforschen die Zeichen der Transparenz, um das Konzept der simulierten Stadt ins Leben zu rufen. 

2. Cersaie zeichnet Ihr Haus
Falls Sie neue Wohnräume planen oder daran denken, Ihre Wohnung zu renovieren, müssen Sie unbedingt auf einen Sprung bei „Cersaie zeichnet Ihr Haus“ vorbeikommen, der für Donnerstag 25. und Freitag 26. September im Rahmen von „Agorà dei Media“ geplanten Veranstaltung. Hier werden Sie ein Planungsteam der wichtigsten italienischen Innendesignzeitschriften finden, das gerne bereit ist, Ihnen wertvolle Tipps und kostenlose Beratung zu liefern.
Sie werden die Antworten auf Ihre Zweifel bei der Einrichtung und nützliche Anregungen für eine bessere Organisation Ihrer Wohnräume erhalten. 

3. Cer-Sea und die Faszination des Meeres im Winter
Eine Ausstellung, um mit Blick auf die neuen EU-Richtlinien mögliche Evolutionen der Badeanstalten zu entdecken. Das Set, das in den Pavillons der Cersaie geschaffen wurde, lädt ein, zu entdecken, wie man den Strand auch in den Wintermonaten erleben kann, nämlich in Fitnesscentern, Spas und Geschäften, die perfekt in das natürliche Ambiente integriert sind. 
Die von den Architekten Davide Vercelli und Angelo Dall'Aglio geleitete visionäre Ausstellung möchte eine Huldigung an unsere Strände sein, die eine Naturressource von grundlegender Bedeutung für die Wirtschaft Italiens darstellen. 

4. The Place of Sound
Am Dienstag, 23. September um 10 Uhr in der Architekturgalerie begegnet der Sound dank der Erfahrung von Higini Arau, der in einem Vortrag von faszinierendem Klang die Bedeutung des akustischen Elements bei der Planung erklärt, der Architektur. 

5. Und außerhalb des Salons? Das Wasser übernimmt die Hauptrolle
Die Altstadt von Bologna öffnet dem Element des Wassers seine Tore. In den suggestiven Räumen des ehemaligen Krankenhauses Ospedale dei Bastardini in Via D’Azeglio im Zentrum von Bologna findet eine Führung statt, die die Kombination zwischen Wasser und Design verherrlichen möchte.
Nach dem Erfolg der vorangehenden Ausgaben von Bologna Water Design ist es zu einem Termin im Nachfeld der Messe geworden, bei dem man nicht fehlen darf. Hier entstehen dank der Projekte der Experten der Branche brandneue Installationen aus Oberflächen und Badezimmer, Outdoor und Food. 

Ceramica Rondine erwartet Sie auf der Cersaie 2014 
in der Halle 16 
Stand B45-C39