For better viewing, we recommend using the latest version of the Internet Explorer browser (click here to download it).
With non-upgraded versions, navigation as well as proper display of content may be compromised.



A Guide
to Style

Meldungen, Stilempfehlungen und Kurioses aus der Welt der Keramik

Küchenböden: neue Ideen und Inspirationen

Die Küche wird seit jeher mit einem Treffpunkt und dem Austausch von Erfahrungen gleichgesetzt. Der Raum der Küche, der seit jeher den wahren Mittelpunkt des Hauses darstellt, erhält durch den Keramikfußboden das zweckmäßige und dekorative Element, das das Design anhand von stets neuen Inspirationen vollendet.

Das für die Oberflächen aller Winkel der Wohnung verlässliche und widerstandsfähige Feinsteinzeug bereichert den Stil der Küche, versichert die Hygiene, Eleganz und Schönheit in diesem durch und durch lebenswerten Raum. Für diese Umgebung wählt Rondine den materischen Reiz des Zements, die Natürlichkeit der Holzoptik sowie die raffinierte Ästhetik der oxidierten Metalle.

Das Ziel: Die Küche dank der Formate und Optiken, die die Zusammensetzung des Fußbodens mit absoluter Verlegefreiheit ermöglichen, zu einem immer persönlicheren und ansprechenderen Ort zu machen.

Lichtüberflutung mit der Holzoptik

Eine faszinierende, vielfältige Farbpalette bietet der abgetönte Fußboden aus Feinsteinzeug mit Holzoptik, der für alle ideal ist, die sich für die Küche eine warme Atmosphäre und einen Vintage-Stil – mehr noch als einen traditionellen – wünschen.

Mit der Kollektion Aspen arbeitet Rondine die Materialität von Holz in 4 Nuancen aus – von den warmen Farbtönen von Beige bis hin zu den dunkleren von Brown, um dem Raum eine Lichtüberflutung und das unmittelbare Gefühl der Offenheit zu verleihen. Das Ergebnis ist eine schlichte Umgebung mit Inspiration durch den Norden ohne Einbußen bei der Wärme und Ausdruckskraft.




Die Leisten aus Feinsteinzeug in den Formaten 20,5x100 und 15x100 ahmen auf durch und durch natürliche Weise die Äderungen, Knorren und Nuancen der Holzart nach und vereinen sie mit der unvergleichlichen Widerstandsfähigkeit des Feinsteinzeugs, das für Fußböden ideal ist, die häufig gewaschen werden und auf lange Sicht Höchstleistungen liefern müssen.

None

Feinsteinzeug Oxyd: der höchste Ausdruck des zeitgenössischen Designs

Die Mischung der Stile ist ein wahres Muss des zeitgenössischen Designs. Die Abnutzung mit der Zeit und die Eleganz werden so auf natürliche Art in einer modernen Küche kombiniert, in der die auf die Oberflächen aus Feinsteinzeug versetzte Corten-Optik den Fußböden und Wänden neue Persönlichkeit schenkt.

Anhand der Linie Oxyd von Rondine wird die brandneue Schönheit der oxidierten Metalle im Feinsteinzeug eingeprägt, wodurch die Spuren der Zeit, die vergeht und die Oberflächen abnutzt, zur Geltung gebracht werden, um eine Atmosphäre in der Schwebe zwischen alt und modern zu vermitteln.

None




Die oxidierte Fliese ist in 6 Farben und 5 Formaten aus Feinsteinzeug ausgearbeitet, darunter die neue Leiste im Format 6,1x37 für das Wohnzimmer und die Küche, die dank der perfekten Ton-in-Ton-Kombinationen von Fußböden und Dekorelementen an der Wand garantiert die Aufmerksamkeit erregen werden.

Die Oberflächen werden dank eines Produkts wie Feinsteinzeug, das in der Lage ist, einen starken ästhetischen Eindruck der Vergangenheit mit der Garantie der Widerstandsfähigkeit, Unveränderlichkeit und extremen Reinigungsfreundlichkeit für die Zukunft zu vereinen, zum wahren Mittelpunkt der Tendenz-Küche.

Minimal-Chic-Küche mit Zementoptik

Modern, einfach, ausgesucht: Die Fliesen mit Zementoptik ermöglichen die Aufwertung der Küche mit einem Minimal-Chic-Look, der der Zeit widersteht. Die matte Ausfertigung des Fußbodens verleiht der Küche sofort einen Industrial-Stil mit einem visuell sehr eindrucksvollen materischen Ergebnis.

Murales von Rondine überrascht nicht nur dank der Fähigkeit, den Zementmörtel realistisch wiederzugeben, sondern auch mit der Originalität, mit der er auf innovative, ungewöhnliche Weise in vier Farbvarianten (Beige, Ice, Grey und Dark), die ihren höchsten Ausdruck in den rektifizierten Formaten 60x120, 80x80 und 40x80 findet, neu interpretiert wird.

None
None



Die Fliesen mit Zementoptik mit moderner, städtischer Atmosphäre sind außerdem den Anregungen der Mix and match-Technik in Kombination mit Dekorelementen, die den Takt in der Umgebung mit spielerischen Noten vorgeben, gegenüber offen. Ein perfektes Beispiel ist das Dekorelement Bombay der Kollektion Murales, das die Oberflächen mit damastenen Grafiken verkleidet, die ideal sind, um die Umgebung zu veredeln und ihr eine stärkere Helligkeit zu verleihen.