For better viewing, we recommend using the latest version of the Internet Explorer browser (click here to download it).
With non-upgraded versions, navigation as well as proper display of content may be compromised.



A Guide
to Style

Meldungen, Stilempfehlungen und Kurioses aus der Welt der Keramik

Cersaie 2016. Eine Vorschau aus dem Hause Rondine

Während wir auf die Cersaie 2016 warten, haben wir Maurizio Cornia, den Produktmanager von Ceramica Rondine, interviewt.

None

Interview mit Maurizio Cornia, Produktmanager

Während wir auf die Cersaie 2016, die wichtigste Veranstaltung des Keramikjahres, warten, haben wir Maurizio Cornia, den Produktmanager von Ceramica Rondine, interviewt.

Ceramica Rondine hat 2016 neue Investitionen in die Produktforschung und -innovation getätigt. Was waren die wichtigsten darunter?

Wir haben neue Formate umgesetzt, wie etwa:

>> die Leiste 7,5x45

>> das gepresste Format 24x120.

Dank der Einführung neuer spezieller Pressformen haben wir eine rechtwinkelige Bearbeitung des regelmäßigen Werkstückes und ein saubereres, präziseres Produkt erzielt, das die Leistung des Produkts perfektioniert und die Verlegung verbessert, vor allem die der großformatigen Leisten.

Rondine, ein Partner für die Händler

Im Lauf des Jahres haben Sie auch neue Arbeitsinstrumente für das Showroom ausgearbeitet. Was bieten Sie den Händlern an?

Wir fühlen uns nicht nur als Hersteller, sondern als Ansprechpartner des Vertrauens, der auf die Bedürfnisse der Händler achtet. Deshalb bauen wir gerne wahre Partnerschaften auf und besuchen die Geschäfte.

Wir haben die Dienstleistungen erneuert und sind Mitglieder der wichtigsten Plattformen für die Raumplanung geworden, die weltweit in den Showrooms verwendet werden, wie etwa Domus3D, PaletteCAD, TileLook und ViSoft.

Es handelt sich dabei um ausgezeichnete Instrumente, um das Keramikprodukt zur Geltung zu bringen, aber auch zu bewerben, weil sie in der Lage sind, den Bedürfnissen des Händlers und des Endkunden gerecht zu werden.

Ebenfalls im Sinne der Bedürfnisse der Händler haben wir dieses Jahr das „Quaderno di Lavoro“ ausgearbeitet, ein Book mit kreativen Lösungen für die Umsetzung neuer Umgebungen, Kombinationen und Zusammenstellungen der Produkte.

None
None

In der Dimension Farbe

Ihre Suche bezieht sich auch auf die Welt der Farbe. Woher stammt diese Neigung zur farblichen Dimension des Designs?

Wir möchten ein Partner für die Planer sein, aus diesem Grund achten wir immer mehr auf diese Dimension und die Tendenzen in Sachen Farbe. Seit einigen Jahren arbeiten wir mit NCS zusammen, was uns ermöglicht, den ästhetischen und planungstechnischen Bedürfnissen von Architekten und Innendesignern entgegenzukommen. Außerdem geht die Zusammenarbeit mit Andrea Castrignano weiter, der in Rondine eine Firma erkannt hat, die auf die Farbe achtet. Daraus sind drei neue von Andrea Castrignano entworfene Projekte entstanden, die wir auf der Cersaie 2016 präsentieren.

Ein paar Vorwegnahmen zu diesem neuen Projekt?

Es soll eine Überraschung werden. Wir laden alle unsere Kunden ein, die Ausstellung von Ceramica Rondine auf der Cersaie zu besuchen.

Apropos Cersaie, welche Neuheiten erwarten uns?

Es gibt zahlreiche Neuheiten. Wir präsentieren neue Kollektionen und neue gepresste Formate, die das Publikum vom 26. bis 30. September in Bologna direkt mit Händen greifen kann.

Die Brick Generation erneut auf der Cersaie

In Italien waren Sie unter den ersten, die den Brick vorgeschlagen haben, ein Produkt, das wird auf der Cersaie wiederfinden und das gerade in den Ländern, von denen die Inspiration dazu stammt… England, USA... einen großen Erfolg verzeichnet.
Wie entwickelt sich Ihre Brick Generation weiter?

Das Projekt ist das Ergebnis eines Einfalls unseres Präsidenten Lauro Giacobazzi. Von dieser Idee angeregt haben wir die Brick Generation entwickelt, ein Projekt, das ständig weiterwächst. In der Zwischenzeit können Sie auf der neuen, speziell ihm gewidmeten Website einen Überblick über das Projekt finden. 

None
None

Das Projekt Foresta di Gres wächst weiter

Welche Produkte von Ceramica Rondine sind neben dem Brick die beliebtesten?

Die Vollkommenheit der Palette unserer Holzprojekte ist allgemein anerkannt. 25 Kollektionen aus Feinsteinzeug mit Holzoptik mit unterschiedlicher Inspiration wurden im Projekt Foresta di Gres (Wald aus Feinsteinzeug) vereint, einem großen Keramiksammelbehälter, der sich durch ein besonders großes Angebot an Designs, Texturen, Farben und allesamt gepressten Formaten für den Innen- und Außenbereich auszeichnet.

Auch dieses Projekt wächst weiter, wie wir auf der Cersaie 2016 beweisen werden. Unter den Produktneuheiten, die wir vorwegnehmen können, ist die Kollektion Greenwood, die präsentiert werden wird. Außerdem präsentieren wir ein in Italien absolut neues Format, das mit der Kollektion Vintage ein neues Konzept der Verlegung vorschlägt. Für dieses Projekt haben wir das klassische Format der Holzfußböden mit Fischgratmuster auf der Keramik nachgeahmt. Die Kollektion ist in 3 Farben sowohl im Format 7,5x45 cm als auch im gepressten Chevron-Format 7,5x40,7 cm erhältlich.

 

Wir laden Sie daher auf die Cersaie ein, die vom 26. bis 30. September 2016 auf dem Messegelände in Bologna stattfindet.

Halle 16 Stand

A42-B39 - B42-C39