For better viewing, we recommend using the latest version of the Internet Explorer browser (click here to download it).
With non-upgraded versions, navigation as well as proper display of content may be compromised.



A Guide
to Style

Meldungen, Stilempfehlungen und Kurioses aus der Welt der Keramik

Den Outdoor-Bereich erleben. Die Liste der „Muss“ für eine Keramik im Freien

Der Frühling steht vor der Tür, eine Jahreszeit, in der wir jedes Jahr von Neuem die Freude entdecken, auch die Bereiche des Hauses zu leben, die wir in den kalten Monaten ruhen lassen. Terrassen, Balkone und Gärten sind eine Erweiterung des Wohnraums nach außen, ein Plus, das wir nutzen können und müssen.
Wie können wir diese Umgebungen am besten genießen?

Es handelt sich um Orte, deren Einrichtung unabhängig von dem verfügbaren Platz einen nicht allzu großen Einsatz erfordert, da sie ja in das umgebende Szenario eingebettet sind, sei es nun die Natur oder die Stadt. Das Design ermöglicht uns, ganz einfach zwischen unterschiedlichsten Stilen zu wählen. Es ist daher leicht, den Look zu finden, der am besten zu unserem Geschmack passt.
Falls wir nicht von den klassischen Einrichtungen aus Holz oder Korbgeflecht überzeugt sind, können wir weniger übliche Materialien wählen: Vom Lavagestein über Druckgussaluminium bis hin zu - warum nicht, Schmiedeeisen. Auch in Sachen Beleuchtung steht uns ein breiter Aktionsradius und eine große Gestaltungsfreiheit zur Verfügung: Wir können Stehlampen mit zeitgemäßem Look bevorzugen, oder aber LED-Spotlights mit minimalistischer Prägung - eine ausgezeichnete Lösung, um Gehwege oder Grünflächen zu beleichten.

Eines ist sicher: Egal, wie unsere Lust auf Wohnen oder die architektonische Tendenz aussieht, die jeden Winkel unserer Wohnbereiche - Wohnzimmer, Küche, Badezimmer und Schlafzimmer - durchzieht, man muss ihnen auch im Freien Ausdruck verleihen. Nur, indem man ein Kontinuum zwischen Indoor und Outdoor schafft und mit den Umgebungen spielt, indem man sie auswechselbar gestaltet, wird es uns gelingen, sie dermaßen zweckmäßig zu gestalten, dass sie unsere Bedürfnisse und unser Verlangen nach Komfort widerspiegeln.
Deshalb ist es wichtig, dass die Fußböden und Verkleidungen unterbrechungsfrei verlegt werden. Ceramica Rondine plant und fertigt Feinsteinzeugkollektionen, die die volle Koordinierbarkeit gewährleisten. Und das ist nicht alles.

Dank des innovativen selbsttragenden Fußbodensystems mit 2 cm Stärke kann man heute ein kinderleicht - trocken auf Kies oder Gras, geklebt auf Estrich oder als Doppelboden auf steifen Stützen - zu verlegendes System nutzen, das außerdem keine besonderen technischen Kenntnisse oder komplexen Arbeiten erfordert.
Zwei sind die „Crossover“-Fliesen von Ceramica Rondine, dank denen man die im Innenbereich getroffenen stilistischen Entscheidungen nach außen bringen kann.

None

Class, Steine und Marmor, um inmitten der Natur zu leben

Das Forschungs- und Entwicklungsteam von Ceramica Rondine holt sich die Inspiration in der reichen Vielfalt des natürlichen Materials und entwickelt mit großer Fertigkeit und Geschicklichkeit die Kollektion Class, ein Feinsteinzeug mit Steinoptik, das sich durch die weich anzugreifende Oberfläche auszeichnet, die die raffinierte Eleganz eines Materials von erstrangiger Bedeutung wie Marmor mit der Konsistenz und Einfachheit von Stein vereint.
Eine Mischung aus Grafiken, die in modernen Trendfarben wie schwarz, grau, taubengrau und weiß-beige ausgearbeitet sind.

Hard & Soft, der Duft eines Holzes mit Geschichte

Der Duft eines Holzes mit Geschichte dient als Inspirationsquelle einer Kollektion mit starkem materischen Appeal bei der Berührung. Mit Hard&Soft verwandeln sich die Feinsteinzeugfliesen in Holzbretter, die die Spuren der Zeit tragen. Die Oberfläche wirkt lebendig, als hätten geschickte Handwerkerhände jedes einzelne Keramikelement von Hand gefertigt. Die Maserungen des Holzes durchziehen die Feinsteinzeugoberfläche auf naturgetreue Weise: Eine perfekte Mimese, die dank den fortschrittlichsten Digitaltechnologien erzielt wird.
3 Formate sind erhältlich - 15x61, 15x100 und das innovative 45x90 extrastark 20 mm - die in einer gut gegliederten Farbpalette ausgearbeitet sind.

None