For better viewing, we recommend using the latest version of the Internet Explorer browser (click here to download it).
With non-upgraded versions, navigation as well as proper display of content may be compromised.



TEILNAHMEBEDINGUNGEN DES ITALIAN TILE CONTEST

1 – WETTBEWERBSGEGENSTAND
Der ITALIAN TILE CONTEST ist ein Wettbewerb, der sich an die Endkunden der Rondine S.p.A. richtet und bei dem das kreativste und ästhetischste Projekt unter Verwendung der Keramikprodukte der Marke Rondine prämiert werden soll. 
 
 
2 – WETTBEWERBSZIELE

Ziel des ITALIAN TILE CONTEST ist die Verbesserung der Sichtbarkeit der Marke Ceramica Rondine und die Förderung der Verbreitung und Anwendung der Produkte durch die Endkunden sowie die Bekanntmachung und Anerkennung der Qualität der eingereichten Projekte, was die Möglichkeit der Verbreitung von neuen Ideen, Angeboten und Visionen für ein modernes Wohnen bietet.  
 
 
3 – TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Die Volljährigkeit ist eine Bedingung zur Teilnahme am Wettbewerb. Zur Feststellung derselben behält sich die Rondine S.p.A. das Recht vor, jederzeit eine schriftliche Dokumentation darüber anzufordern und die erforderlichen Prüfungen durchzuführen. 
Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos. 
Der Wettbewerb wendet sich an die Endkunden und Verkäufer, die Keramikprodukte der Marke Ceramica Rondine gewählt oder geliefert haben, um eine Wohnung, ein Geschäft oder andere Arten an Einrichtung zu gestalten.


4 – VERFAHREN ZUR TEILNAHME AM WETTBEWERB
Der Teilnahmeantrag muss über das Online-Formular auf der Webseite www.ceramicarondine.it/it/italian-tile-contest eingereicht werden. Dort werden einige persönliche Daten und eine E-Mail-Adresse abgefragt. Des Weiteren werden eine ausdrückliche Erklärung der Kenntnis der vorliegenden Ausschreibung und ihre bedingungslose Annahme gefordert. 
Weitere Informationen oder Klärungen können unter info@ceramicarondine.it angefordert werden. Jeder Teilnehmer kann nach Abschluss der Registrierung seine eigenen Projekte entsprechend den im nächsten Punkt angegebenen Anweisungen hochladen. 
Die entsprechend den Anweisungen dieses Dokuments eingereichten Unterlagen werden nicht zurückgegeben. 
 
 
5 – ERFORDERLICHE UNTERLAGEN

Für jedes einzelne Projekt, das Sie beim ITALIAN TILE CONTEST einreichen möchten, müssen Sie folgende Unterlagen einsenden: 
Für die Teilnahme am Wettbewerb erforderliche Unterlagen:

  • Kurzbeschreibung des Projekts mit maximal 4.000 Zeichen, die den Titel des Projekts und die Inspiration desselben enthält.
  • Fotos zur Illustration des verwirklichten Projektes. 

 
 
6 – ZEITPLAN

Der Antrag und die angeforderten Unterlagen in digitaler Form müssen über das Online-Formular auf der Webseite www.ceramicarondine.it/it/italian-tile-contest eingesandt und spätestens bis zum 8. September 2019 übermittelt werden. 
 
 
7 – JURY

Die Jury besteht aus den Ansprechpartnern des Unternehmens und internationalen Freiberuflern. 
Die Entscheidung der Jury ist endgültig und es wird kein Feedback über den Auswahl- und Entscheidungsprozess der Gewinner gegeben. 
Die Entscheidung wird auf der Website des Unternehmens im für den Wettbewerb gewidmeten Bereich veröffentlicht: www.ceramicarondine.it/it/italian-tile-contest. Die Gewinner werden von der Jury ermittelt und die Entscheidung ist endgültig. 
 
 
8 – PREISE
Die Jury wählt ein Projekt aus, das zum Gewinner des Wettbewerbs ernannt wird. 
Die Gewinner sind der Kunde, der das Projekt eingereicht hat, sowie der Verkäufer (bei dem der Kunde die Produkte der Marke Rondine gekauft hat, welche im Wettbewerbsprojekt verwendet wurden). Beide Gewinner erhalten den folgenden Preis:
Reise nach New York für zwei Personen
gültig für Reisen zwischen dem 01.11.19 und dem 30.06.2020.
Enthalten sind:

  • Flug und Flughafensteuern (Economy Class)
  • Übernachtung und Frühstück für 7 Übernachtungen in einem 4 Sterne Hotel in Manhattan
  • City Pass mit Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und den folgenden Sehenswürdigkeiten: 
        Empire State Building
        American Museum of Natural History
        The Metropolitan Museum of Art
        Top of the Rock Observation Deck   oder   Guggenheim Museum
        Freiheitsstatue und Ellis Island   oder   Circle Line-Bootstour
        National September 11 Memorial and Museum   oder   Intrepid Sea, Air & Space Museum

Zeiten der Hochsaison sind ausgeschlossen. 
Die Gewinner kontaktieren nach der Bekanntgabe das Reisebüro direkt für die Organisation der jeweiligen Reise. 
Man kann den Gewinn im Reisebüro in eine gleichwertige andere Reise umwandeln. 
Die Reise kann zwischen dem 01.11.19 und dem 30.06.2020 wahrgenommen werden.

Die Preisverleihung für die Gewinner findet am 25.09.2019 am Stand von Rondine bei der Cersaie, der Internationalen Keramik-Ausstellung für Architektur und Badausstattung, statt, die vom 23. bis 27. September 2019 in Bologna abgehalten wird. 
 
 
9 – BEKANNTGABE DER PROJEKTE DES WETTBEWERBS

Die Teilnehmer des ITALIAN TILE CONTEST ermächtigen Rondine S.p.A. zur Verbreitung, Veröffentlichung und Übermittlung der eingereichten Projekte in jeder vom Unternehmen für angemessen erachteten Form und mit jedem Mittel, ohne dafür eine Entlohnung zu erhalten und ohne zeitliche und örtliche Begrenzung jedoch unter Nennung des Urhebers. 
 
 
10 – SONSTIGES

Mit der Einreichung der erforderlichen Unterlagen akzeptieren und nehmen die Teilnehmer alle durch den Wettbewerb festgelegten Regeln an und bestätigen auch, in die Dokumente und übermittelten Unterlagen keine urheberrechtlich geschützten Materialien ganz oder teilweise aufzunehmen, wobei sie dafür jegliche Haftung übernehmen. 
 
 
11 – GEISTIGES EIGENTUM

Alle eingereichten Projekte unterliegen dem italienischen Recht in Bezug auf die Vorschriften für geistiges und gewerbliches Eigentum. 
Mit der Teilnahme am ITALIAN TILE CONTEST erklären die Teilnehmer endgültig und unwiderruflich, auf jegliche Ansprüche wirtschaftlicher Art und/oder Nutzungsrechte an dem im Wettbewerb zugunsten der Rondine S.p.A. vorgestellten Projekt zu verzichten, unbeschadet des Rechts, als Urheber anerkannt und in jedem Fall als solcher genannt zu werden. 
Die erstellten Projektunterlagen gehen in das Eigentum des Wettbewerbsveranstalters über und die Teilnehmer stimmen ihrer Verbreitung und Bewerbung zu, indem sie eine unbefristete und ausschließliche Lizenz zur Verwendung und kommerziellen Nutzung ohne räumliche Begrenzung durch den Veranstalter gewähren.  
Die Teilnehmer erklären in eigener Verantwortung, dass sie die Autoren der eingereichten Projekte und die alleinigen Eigentümer des dazugehörigen Urheberrechts sind. Die Teilnehmer übernehmen daher die volle Verantwortung und Haftung für alle Streitigkeiten, die sich bezüglich der Originalität der Werke und / oder dem Eigentum an diesen Rechten ergeben können.  
 
 
12 – HAFTBARKEIT

Rondine S.p.A. kann nicht haftbar gemacht werden für Änderungen am oder das Absagen des Wettbewerbs aus Gründen, die nicht von ihr selbst zu vertreten sind, oder auf jeden Fall aus Gründen höherer Gewalt. 
Die Teilnahme am ITALIAN TILE CONTEST setzt die Nutzung einer Internetverbindung voraus. 
Rondine S.p.A. lehnt jede Verantwortung für jegliche Fehlfunktionen des Internets ab, ebenso wie für Fehler, Viren und Schäden, die während der Upload-Phase von Dokumenten oder das unbefugte Eingreifen eines Dritten verursacht werden, die in irgendeiner Weise das ordnungsgemäße Funktionieren der Website beeinträchtigen. 
Die Teilnehmer erklären ferner, dass sie für den Inhalt ihrer Werke verantwortlich sind, den Veranstalter des Wettbewerbs von jeglichen Ansprüchen und / oder Handlungen Dritter schadlos halten und ihn für alle nachteiligen Folgen entschädigen müssen, einschließlich etwaiger Anwaltskosten, auch außergerichtlich anfallender Kosten, die ihm durch die Verletzung des Vorstehenden entstehen könnten. 
 
 
13 – ANNAHME

Mit der Einreichung von Projekten akzeptieren die Teilnehmer vorbehaltlos die in der Wettbewerbsausschreibung festgelegten Bedingungen und unterziehen sich der Bewertung der Jury, sowohl für die Auslegung der Wettbewerbsausschreibung als auch für die Bewertung der eingereichten Projekte. 
Der Veranstalter übernimmt keine Verantwortung für Probleme oder Umstände, die die Durchführung oder Teilnahme an diesem Wettbewerb behindern könnten. 
Die Autoren der eingereichten Werke garantieren, dass diese das ausschließliche Ergebnis ihres eigenen Einfallsreichtums sind und über die Voraussetzungen der Neuheit und Originalität verfügen. 
Für alles, was nicht ausdrücklich in den Teilnahmebedingungen vorgesehen ist, wird auf die allgemeinen Bestimmungen der geltenden gemeinschaftlichen, nationalen und regionalen Vorschriften verwiesen. Sollten die Organisatoren einen Regelverstoß durch die Teilnehmer feststellen, haben sie das Recht, diese ohne jegliche Haftung zu disqualifizieren.  
 
 
14 – DATENVERARBEITUNG

In Bezug auf die Informationen in Art. 13, ital. Gesetzesdekret 196/03, über den Schutz von Personen und anderen Subjekten bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, erlauben die Teilnehmer des Wettbewerbs ab sofort den Organisatoren des Wettbewerbs die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Wettbewerbs selbst. 
Der Datenverantwortliche ist Rondine S.p.A.   
Die Daten werden auf folgende Weise verarbeitet: Verarbeitung mit elektronischen und computergestützten Mitteln.