For better viewing, we recommend using the latest version of the Internet Explorer browser (click here to download it).
With non-upgraded versions, navigation as well as proper display of content may be compromised.



A Guide
to Style

Meldungen, Stilempfehlungen und Kurioses aus der Welt der Keramik

Die Top-Trends 2017

Nur noch wenige Tage trennen uns vom Jahreswechsel und, wie es mittlerweile Tradition ist, wollen wir mit Ihnen die Top-Trends des Jahres 2017 zum Thema Feinsteinzeug für Boden- und Wandfliesen noch einmal ins Gedächtnis rufen.

Ein zeitloser Stil wie Stein

Minimalistisch, essentiell, materiell. Feinsteinzeug in Natursteinoptik ist einer der Top-Trends dieses Jahres 2017. Es hat sich in den unterschiedlichsten Räumen im Privat- und Objektbereich etabliert und erobert mit seinem echten und authentischen Charme und seinen schlichten und gleichzeitig edlen Farbtönen wirklich jeden.

None



Inspiriert von Quarzit ist die neue Kollektion Quarzi herausgekommen, die in einer Reihe klassischer Farben erhältlich ist: White, Grey, Light Grey und Beige

Die Serie bietet Fliesen mit edlem und besonderen Charakter, die dank der beiden unterschiedlichen Oberflächen für Außen- und Innenbereiche eine perfekte Abstimmung zwischen In- und Outdoor gewährleisten können. Die Fliesen für Innenräume weisen einen Reibungskoeffizienten R 10 und die für die Außenbereiche einen von R11 auf.

Natürlich wie Holz

Warm, einladend und unglaublich elegant: Auch in diesem Jahr hat sich Holz als eines der begehrtesten Materialien erwiesen, das unter anderem auch gerne für Renovierungen verwendet wird, und das in Feinsteinzeug einen idealen Partner für Qualität und technische Beständigkeit gefunden hat. Und was die Holzoptik angeht, so können wir nicht umhin, unsere Serie Vintage zu erwähnen.

None



Die Serie hat viele für sich eingenommen, vor allem dank ihrer Fähigkeit, die Schönheit traditioneller Parkettböden mit extremer Natürlichkeit neu zu interpretieren und ein ganz besonderes Verlegemuster, Chevron (Fischgrät), wieder in Mode zu bringen.

Das besonders raffinierte und im Paris des 19. Jahrhunderts verwendete Chevron-Format, kombiniert mit den zeitlosen Farben von Vintage, eignet sich perfekt, um jeden Boden zu beleben und dem Raum eine unverwechselbare und raffinierte Note zu verleihen.

Nicht eine, nicht zwei, sondern drei Stildimensionen

Das können wir mit Sicherheit sagen: Das Jahr 2017 hat den langweiligen und monotonen Wänden den Garaus gemacht, und sich im Gegenteil für Wandverkleidungen mit farbigen Akzenten und einem deutlich auffälligeren Design, das modern und zeitgemäß ist, entschieden.
Das Motto? WOW!

None



Dynamik und Stil garantiert die neue Kollektion Inwood 3D. Wie der Name schon andeutet, zeichnet sich die Serie durch ein raffiniertes Feinsteinzeug mit Holzoptik aus, das durch die dreidimensionale Gestaltung, die durch Fliesen mit einer Stärke von 7 bis 11 mm ermöglicht wird, noch markanter wird.

Die Farben − Beige, Multicolor auf dem Foto und Black − verleihen Wandverkleidungen in jedem Raum Stil, Wärme und Charakter.