For better viewing, we recommend using the latest version of the Internet Explorer browser (click here to download it).
With non-upgraded versions, navigation as well as proper display of content may be compromised.



A Guide
to Style

Meldungen, Stilempfehlungen und Kurioses aus der Welt der Keramik

Jedem sein Stil: aber welcher? Hier sind meine Tipps!

Manche bevorzugen ihn minimal und schlicht, andere im Gegenteil barock und auffälliger.

Unabhängig vom individuellen Geschmack ist der Stil das Wichtige. Aber hier stellt sich automatisch die Frage: Welcher eignet sich wirklich für Sie? Wie kann man sich zwischen den zahlreichen Trends, Farben und Materialien orientieren?

Hier sind daher einige Tipps, wie Sie Ihrer Wohnung eine wirklich einzigartige Persönlichkeit schenken können – Ihre!

None

Lernen Sie sich selbst kennen

Der Ausgangspunkt sind Sie. Die Wohnung ist Ihr persönlicher Zufluchtsort, ein Ort, in dem man dem Alltag (und der Hektik!), von dem man umgeben ist, entflieht. Sorgen Sie daher dafür, dass die gewählte Einrichtung Ihre Vorlieben und Besonderheiten perfekt widerspiegelt. Ein Beispiel?

Denjenigen, die das zeitgenössische Design bevorzugen, empfehle ich, die Wahl auf einfache Linien und Basic-Farben zu konzentrieren und eventuell anhand von Details mit purem Industrial-Reiz einen gewagten Akzent mit starkem Charakter zu verleihen. Und das von den Verkleidungen angefangen.

 - Rondine empfiehlt: 

Die Kollektion New York, die der Brick Generation angehört, ist ideal, um Ihrer Wohnung Biss und Wirkung mit der Stärke eines ästhetischen Ergebnisses zu verleihen, das ganz und gar den eleganten Fassaden in Brooklyn Heights oder der Upper East Side ähnelt.


Sehen Sie sich um

Oft läuft man bei der Wahl der Einrichtung eines Hauses die Gefahr, von der Sucht der Lust auf „alles neu“ ergriffen zu werden und die Elemente zu vergessen und vernachlässigen, die man bereits zu Hause hat. Ein Ratschlag? Bringen Sie sie besser zur Geltung! In einem vom Kamin geprägten Wohnzimmer zum Beispiel könnten Sie die Schönheit mit einer eklektischen, effektvollen Verkleidung verstärken.

- Rondine empfiehlt: 

Das Modell London, das in warmen, raffinierten Farbtönen (wie das Brown im Foto) angeboten wird, setzt sich mit Eleganz durch und ist perfekt für die Kombination mit Möbelstücken mit rustikalen, klassischen oder Vintage-Linien geeignet.

 


None
None

Die Monotonie ist verboten

Die Monotonie ist keine Frage der Farben oder Materialien, sondern der Art, auf die man sie bei der Einrichtung der eigenen Wohnung zu nutzen weiß (oder nicht). Der letzte Tipp ist daher: Denken Sie im großen Stil und haben Sie keine Angst zu experimentieren.

- Rondine empfiehlt: 

Urban & Colors, das in den Farbtönen Blau, Hellblau und Braun ausgearbeitet ist, bietet ebenso elegante wie vielseitige Nuancen an, die jeder Umgebung einen einzigartigen Akzent (und Farbe!) schenken können. Es gibt zwei Optionen: einfarbig oder Mix/Dégradé, die beide ideal sind, um die Wohnräume unserer Häuser möglichst persönlich zu gestalten und die Langeweile und das Gewöhnliche draußen zu lassen!