For better viewing, we recommend using the latest version of the Internet Explorer browser (click here to download it).
With non-upgraded versions, navigation as well as proper display of content may be compromised.



A Guide
to Style

Meldungen, Stilempfehlungen und Kurioses aus der Welt der Keramik

Man muss nur einen Brick-Akzent hinzufügen, um im Handumdrehen Urban Style zu schaffen

Die höchste Ausprägung des Urban-Stils sind die Lofts mit ihren enormen Räumen, die sich normalerweise durch hohe Decken und sichtbare Trenn- und Strukturelemente auszeichnen. Um an die typischen Atmosphären einiger Stadtviertel von New York wie das faszinierende, exklusive Tribeca zu erinnern, muss man in erster Linie den zur Verfügung stehenden Räumen eine industrielle Note aufsetzen.
Das Auge muss eine architektonische Sprache wiedererkennen und erfassen, die fähig ist, von einem früheren baulichen Leben zu erzählen, wo noch der Widerhall der Baustellen zu hören ist, die vom Treiben der Arbeiter animiert werden.

None

Unter diesem Gesichtspunkt spielen die strukturellen Elemente wie die Fußböden und Wände eine erstrangige Rolle. Denken wir einfach an eine Verkleidung mit sichtbaren Ziegeln und an das Gefühl der Wärme und Behaglichkeit, das diese Elemente zu verbreiten fähig sind.
Eine Wand, die einer Verkleidung dieser Art unterzogen wurde, hat die große Fähigkeit, einen Teil der Wohnung ausgezeichnet abzugrenzen und ihr dabei einen alles andere als abgedroschenen Rough-Chic-Akzent verleihen.

Eine Lösung dieser Art hat den großen Vorteil, die Wohnung besser als alle sonstigen Optionen in Sachen Einrichtung zu verkleiden.

Und um genau diesen Effekt wiederzugeben, hat Ceramica Rondine eine neue Kollektion entwickelt: Sie heißt Brick Generation und ist eine perfekte Verbindung aus Zeitgemäßheit und zeitloser Faszination.

So sprechen wir von einer Verkleidung, die die Oberfläche und die Beschaffenheit von Ziegel bei der Berührung mit erstaunlicher Wirklichkeitstreue nachahmt.
Ihre Rauheit, eine beispiellose intensive Beschaffenheit, wird in einer breiten Farbpalette angeboten und ausgearbeitet, die einen in 10 mm Stärke das faszinierende Wesen des Ziegelsteins nacherleben lässt.

Indem wir uns der persönlichen Gestaltung der Räume mit der Brick-Optik anvertrauen, erhalten wir die Möglichkeit, danach mit einigen wenigen einfachen Gegenständen zu spielen, um einen 100%-Urban-Look zu perfektionieren.

None
None

So können wir Elemente und Zubehör wie die klassische Truhe, zu Ikonen gewordene Bilder, mit Recyclingmaterialien hergestellte Einrichtungen oder Produktionsabfälle wählen, und schon ist der Erfolg sicher. In der Küche können wir lebhafte, knallige Farben für den Kochbereich wählen und dafür sorgen, dass ein großer Massivholztisch den ganzen verfügbaren Raum beherrscht.

Man muss einfach die Wände mit einem neutralen Ton schattieren und großzügig Holzelemente und High-Tech-Elektrohaushaltsgeräte hinzufügen, um den perfekten Kompromiss zwischen Antik-Optik und zeitgemäßer Minimal-Prägung zu wählen. Kurz gesagt, den Urban-Stil.
Diese Retro-Faszination, die wunderbar einen Vintage-Akzent mit den Einflüssen verbindet, die nach London zu Beginn des 19. Jahrhunderts inmitten der Industriellen Revolution zurückführen.
Dieser Geschmack, der von einem alles andere als unbedeutenden Detail ausgeht: Das Feinsteinzeug mit Ziegeloptik von Brick Generation!